Presse

HEAVENUE Cologne – gay christmas market!

 

21.11. – 23.12. | Schaafenstraße | Mo-Do 16 – 22 Uhr und Fr – So 14 – 22 Uhr

 

 

Auch in diesem Jahr geht es auf dem Gelände der Sparkasse KölnBonn Nähe Rudolfplatz wieder himmlisch zu. Der dort ansässige Community-Weihnachtsmarkt kehrt dieses Jahr schon vor den meisten anderen Kölner Weihnachtsmärkten zurück, und zwar bereits am Donnerstag, den 21. November.

Die HEAVENUE zwischen Hahnen- und Schaafenstraße erstrahlt damit 4 Tage früher als sonst in gewohntem Glanz. Bunte Markthütten im Pop-Art-Style geschmückt mit Engeln, glitzernden Wolken und schneeweißen Girlanden prägen den außergewöhnlichen Look des Marktes. Ein ausgefeiltes Licht-Design aus LEDs, Lichterketten und Effekten verwandelt den Platz abends in ein farbenfroh-schillerndes Lichtermeer, das auch die Augen der Besucher zum Leuchten bringt. Wer durch das himmlische Eingangsportal schreitet, betritt den Weihnachtshimmel auf Erden!

Die HEAVENUE zelebriert auch dieses Jahr wieder das „Besondere“: angefangen bei der Auswahl des hochwertigen roten und weißen Glühweins, über das Spektrum an kulinarischen Leckereien, die es teilweise auf keinem anderen Weihnachtsmarkt gibt, bis hin zum hochwertigen Bühnenprogramm mit Szene-bekannten Künstlern und dem einen oder anderen Star. Der „Star“ unter den Heißgetränken ist der leckere „Rose-Punsch“, der aufgrund der großen Nachfrage auch diese wieder serviert wird.

Organisiert wird die HEAVENUE von Thomas Fasshauer & Oleg Leirich und ihrer Firma Chicos Event GmbH, die seit über 10 Jahren auf die Planung, Organisation und Durchführung von Szene-Events spezialisiert ist. Unterstützt wird der Markt u.a. von der Kölner AIDS Hilfe und dem KLuST e.V. (Veranstalter ColognePride).

Zu den neuen Öffnungszeiten von Mo-Do 16 – 22 Uhr und Fr – So 14 -22 Uhr präsentiert die HEAVENUE vom 23.11. – 23.12. eine Mischung aus bekannten Ausstellern und neuen Gesichtern. So kehren z.B. die inzwischen berühmte „Mandellounge“ von Ernst Klinkerfuss oder die einzigartige Betty Henneke mit ihrem silbernen „Pulled-Pork-Trailer“ zurück. Auch „Szenegröße“ Richard Habben ist wieder vor Ort und begeistert die Besucher mit seinen einzigartigen Weihnachtskränzen und anderen Deko-Highlights.

Neu dabei ist z.B. die Kölner Gin-Manufaktur „Gin de Cologne“. Der leckere Gin wird mit viel Liebe in Handarbeit in Köln-Ehrenfeld gebrannt. Mit über 12 „Botanicals“ wie Schalen von Zitronen, Orangen und Limetten, Lavendel- und Hibiskusblüten und natürlich Wacholder.

Mit diesem Geschmack wird Gin de Cologne auch auf der HEAVENUE zu „Everybody´s Darling“ – getreu dem Motto: Made in Köln, aber nicht nur für Kölner.

Weiteren Zuwachs bekommt die HEAVENUE-Familie von einem Mann mit dem klangvollen Namen John A. van Nes Ziegler besser bekannt als „Chimi grillt“. Mit seiner lateinamerikanischen Fusionsküche, für die er nur Premium Fleisch und ausschließlich frische Zutaten verwendet, verzaubert der Kölner die Gaumen seiner Gäste. Wenn Chimi live grillt, dann läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Wenn der Weihnachtshimmel auf Erden am 21. November seine Pforten öffnet ist jeder Willkommen – getreu dem Motto: Heaven is a place on Earth!

Nichts verpassen!

Mit unserem Newsletter bleibst Du immer auf dem Laufenden.

© Copyright 2019 by Chicos Event GmbH. All Rights Reserved.

Schreib uns was

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie die Flagge aus.